Vielen Dank - 2021!

So fühlt es sich an, wenn der Geist der Gemeinschaft aus der Flasche gelassen wird - ich werf´den Korken weg. 


Wer noch mehr Bilder hat, darf sie mir gern schicken an hofflohmarktfestival@mailbox.org
(Bildrechte Brainslave Pho und verschiedene Hofgemeinschaften)

Die Spende wurde am 03.09.2021, offiziell an die Leiterin Frau Dommer, des AWO "Frauen in Not- Frauenhaus" übergeben. Ein Gespräch mit ihr hat deutlich gemacht, dass es leider nie zu einem Leerstand kommt dort und das Geld sinnvoll eingesetzt werden kann. Vielen Dank an alle Beteiligten, die die Spendensumme von 1750,- € möglich gemacht haben. 
Spaß und Ernst lassen sich so ganz sinnvoll vereinen. ;-)

Das war das Hofflohmarktfestival 2020

Vielen lieben Dank an alle teilnehmenden Höfe und alle BesucherInnen. Durch Euch wurde das Konzept lebendig. Wir sehen uns im August 2021! Wer noch mehr Bildmaterial hat, der darf es gern an hofflohmarktfestival@mailbox.org senden.

Alle Coronazettel wurden nach 4 Wochen von mir vernichtet.
Die Spende über 350,- grandiose Euro, hab ich am 02. September 2020, erfolgreich an Lukas Krieg vom "Ost 63" übergeben. Alle Kosten für Flyer und Plakate von ca. 232,70 € wurden gedeckt und somit haben wir insgesamt ca. 590 € zusammen bekommen. Mein Herz hüpft.

Herzlichst 
Mariana Born